Die Redaktion DIE KÄLTE + Klimatechnik veranstaltet an der Bundesfachschule Niedersachswerfen am 12.05.2017 den 3. Kälten-Treff. Geplant ist ein informationsreicher Tag, der über die neusten kältetechnischen Themen informiert und am Abend beim Grillen ausklingt. Im Rahmen eines exklusiven Sponsoring unterstützt die ecogreen Energie GmbH & Co. KG die Vernetzung der Kälte-Klimabrache.

Der Kälten-Treff fokussiert sich dabei auf den jungen Nachwuchs, jedoch sind die alten Hasen selbstverständlich auch gerne gesehen. Das Rahmenprogramm soll dabei über Neuerungen und deren Vorzüge in der Kälte-Klimabranche aufklären. Altes wiedererkennen und Neues mit nach Hause nehme. Auch die ecogreen Energie GmbH & Co. KG leistet im Rahmen des Sponsorings einen Beitrag zur Wissensmehrung und möchte über die Relevanz und Vorteile von Fördermitteln in der Kälte-Klimabranche berichten. Hierbei gilt es die Erfahrungen der Montage der Anlagentechnik mit der Erfahrung der Fördermittelbeschaffung zu vereinen.

Fördermittel eiskalt erklärt – unser Beitrag zu dem Kälten-Treff

Für jeden Bereich gibt es einen Spezialisten. So zeigt Marcel Riethmüller, Kältetechnikmeister und Geschäftsführer der ecogreen Energie GmbH & Co. KG, einen neuen Bereich für die Kälten auf. In „Wärme kann jeder – Kälte nicht! Fördermittel eiskalt erklärt“ gibt Marcel Riethmüller einen Überblick über aktuelle Fördermittel für die Kälte-/Klimatechnik, deren Erlangung sowie deren Vorteile für das eigene Unternehmen. Ganz nach dem Motto – Fördermittel als weiterer Schlüssel zum unternehmerischen Erfolg.

Der Ansatz von Marcel Riethmüller: Kümmern Sie sich weiterhin um Ihr Tagesgeschäft, geben die Fördermittelbeschaffung für die Endkunden vertrauensvoll außer Haus und profitieren dennoch davon. Für jeden Bereich gibt es Spezialisten. Wie dies geht und noch vieles mehr erfahren Sie im Vortrag von Herrn Riethmüller beim Kälten-Treff in Niedersachswerfen.

Über die Veranstaltung

Der 3. Kälten-Treff findet vom Freitag, 12. bis Samstag, 13. Mai 2017 in der Bundesfachschule in Niedersachswerfen statt. Für diese Veranstaltung werden wieder zahlreiche Kälten, die Referenten der Sponsoren und der KK-Redakteur Dirk Rehfeld eingeplant. Beginn ist am Freitag um 11.00 Uhr. Bis 18.00 Uhr finden die Vorträge statt. Ab 18.00 soll ganz rustikal gegrillt werden. Während des Grillens sollen die Kälten noch offene Fragen mit den Referenten besprechen und diskutieren. Hier besteht die Gelegenheit Erfahrungen auszutauschen, sich kennen zu lernen, Ideen und Kritiken zu äußern.

 

Weitere Informationen: www.diekaelte.de/kaeltentreff

Die ecogreen Energie GmbH & Co. KG wünscht allen Teilnehmern einen informativen und unterhaltsamen Kälten-Treff.

Kostenlose Beratung +49(0)4221 9460543

Ihre Vorteile

Kostenlos und neutrale Beratung Energieberatung Mittelstand

Kostenlose und neutrale Beratung Wir prüfen Ihre Ansprüche kostenlos.

Durch Fördermittel Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit in Unternehmen

Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit Wirtschaftlichkeit steigern auf ökonomischer sowie ökologischer Grundlage.

Sachverständiger für Kälteanlagen und Klimaanlagen

Erfolg durch Sachverstand Fachliche Begleitung und Beratung durch einen unabhängigen Sachverständigen.

Jetzt unverbindlich und kostenlos weitere Informationen anfordern!

2 + 12 =