mehrWERT – Kooperation

Gemeinsam kann man den Herausforderungen des Marktes besser begegnen. Gemäß diesem Motto gibt es in der Unternehmenswelt vielfältige Kooperationen. Auch die Firma ecogreen Energie GmbH & Co. KG geht Kooperationen mit Unternehmen unterschiedlicher Ausrichtungen ein. Als freies und unabhängiges Beratungsunternehmen kooperieren wir dabei ausschließlich auf der informativen Ebene mit Unternehmen. Um unsere Dienstleistungen in gewohnt hoher Qualität anbieten zu können, müssen und wollen wir hersteller- und produktneutral sein.

Unser Ziel einer Unternehmenskooperation ist dabei die Sensibilisierung im Hinblick auf das Vorhandensein und den Einsatz von Fördermitteln im Bereich der Energieeffizienz. Viele Planer, Installateure oder auch Hersteller effizienter Produkte haben bereits von Fördermitteln gehört, wenige sind jedoch für die Beantragung zugelassen oder trauen sich das Verfahren der Antragsstellung zu. Diesen Unternehmen möchten wir helfen einen Mehrwert für Ihre Endkunden anzubieten. Dabei stehen wir in engem Kontakt zu unseren Partnerunternehmen und geben an diese aktuelle Information über zahlreiche Förderprogramme weiter, damit die Endkunden von einer effizienten Anlagentechnik und einer Förderung profitieren können. Die Kooperation zielt nicht auf die Platzierung neuer, moderner Technologien bestimmter Hersteller ab, sondern vielmehr auf die Steigerung der Energieeffizienz im Allgemeinen. Auch für Energieversorger oder Banken kann die Kundenbindung durch eine Kooperation im Bereich der Fördermittelbeschaffung oder Effizienzberatung verbessert werden.

Somit verbinden wir mit den Kooperationen die eigene Dienstleistung der Fördermittelbeschaffung mit dem Know-how und dem Kundenzugang der Partnerunternehmen. Sämtliche Kooperationen die wir eingehen, basieren auf einer freiwilligen Basis und somit selbstverständlich auf einem entgeltfreien System ohne jegliche Art einer Provision. Wenn wir von einer Kooperation sprechen, sprechen wir von einem unabhängigen Mehrwert für alle Beteiligten und eine langfristig angelegte Partnerschaft. Nur so kann die Wettbewerbsfähigkeit gestärkt aber auch die Energieeffizienz in den Unternehmen weiter gesteigert werden.

Kooperation BVMW BAFA Fördermittel und BAFA Energieberatung Mittelstand

BVMW – Bundesverband mittelständische Wirtschaft, Unternehmerverband Deutschlands e.V.

Seit März 2015 ist die ecogreen Energie GmbH & Co. KG Partner vom BVMW. Der BVMW – Bundesverband mittelständische Wirtschaft, Unternehmerverband Deutschlands e.V. vertritt die Interessen von mehr als drei Millionen Klein- und Mittelbetriebe in Deutschland. Er versteht sich als Kritiker und Partner der Politik zugleich und möchte der Zersplitterung des Mittelstandes entgegenwirken. Den Mitgliedern wird neben einem großen Netzwerk auch eine breite Palette attraktiver Dienstleistungen geboten.

Unabhängige Kooperation mit Kälte Klima Müller BAFA Kälteförderung

Kälte Klima Müller, Bonn

Die Firma Kälte Klima Müller aus Bonn realisiert Kälte- und Klimatechnische Anlagen für jeden Anwendungsfall. Ebenso ist das Thema Wärmepumpentechnik stark im Unternehmen integriert. Die Firma agiert dabei überregional und übernimmt Lieferung, Montage, Inbetriebnahme und Funktionsprüfung der jeweiligen Anlage.

Partner vom Intersport Effizienz Programm für Energieberatung Mittelstand der BAFA

INTERSPORT Effizienzprogramm

Als Partner des Mittelstandsverbundes und im Rahmen des „Mittelstand für Energieeffizienz“-Projektes setzt sich INTERSPORT bundesweit für Effizienzmaßnahmen der betreffenden Verkaufshäuser ein. Anvisiert wird die Einsparung von Energie und CO2, sowie auch eine gleichzeitige Aufwertung der Verkaufsflächen durch moderne und dem Stand der Technik entsprechenden Technologien.

Sachverständiger Kälteanlagen, Klimaanlagen und Lüftungsanlagen